Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    ninstuff

    - mehr Freunde


http://myblog.de/cybersmokey

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vom "Entspannen"

Tach Leutz,

 

was geht bei euch so?

 

Also ich genieße meinen freien Tag in vollen Zügen. Lange ausschlafen, futtern bis der Arzt kommt, Sport treiben und einfach nur die Seele baumeln lassen.

Wie lasst ihr eure freien Tage vergehen? Ähnlich wie ich?

Das hoffe ich doch mal. :D  

Manchmal ist so ein freier Tag aber auch total langweilig. Ich weiß oft nicht, was ich tun soll und dann sitz ich einfach nur da und dös.

Naja... nachher werd ich noch den Hasenkäfig reinigen, damit meine kleinen Racker es wieder sauber haben. Das klingt jetzt so, als würde es bei ihnen dreckig sein, nein, ganz im Gegenteil, jeden Tag säuber ich ihre "Toiletten-Ecke" und 1 x Mal in der Woche reinige ich den kompletten Käfig. Jaha, netter Smokey, nicht wahr?

Habt ihr eigentlich Hastiere? Für mich gehören sie zum Leben. Hier wohnen ja neben den 2 Kaninchen (Sora und Flöckchen) auch noch ein Hamster (Monty), eine Hündin (Trixie) und der Wellensittich Pubi. Ich kann gar nichtmehr ohne Tiere, ich muss einfach was zum Kuscheln haben. Es war schon derbe ungewohnt, als ich im Urlaub ohne den Hund war, irgendetwas fehlte da, ich fühlte mich nicht komplett. Aber ich denke, da bin ich nicht der einzige, dem es so geht, nech?

Also, genießt euren Tag noch und man spricht sich. 

 

euer CS

11.8.11 15:32


Werbung


Von "Tipps" und "Ratschlägen"

Sers Leutz,

 

heute kommt mal (wieder) nicht viel von mir, ausser, dass ich euch einen kleinen Tipp gebe:

 

Geht duschen, nehmt euch was leckeres und lasst den Abend perfekt ausklingen. So werde ich das machen. Denn ein harter Tag liegt hinter mir.

Also, Füße hochlegen und Seele baumeln lassen.

 

Euer Smokey

10.8.11 18:48


Vom "Tauschen" und "Feiern" und "Angewohnheiten"

Hey hey Samurai Heart,

 

oh, falsche Begrüßung. :D Moin Leute, was geht bei euch?

Ja, ihr merkts schon, ich bin wieder gut gelaunt. :D Das kommt davon, dass ich meinen Burtzeltag am Samstag doch feiern kann, denn mein netter Mitazubi war so freundlich, mit mir den Dienst zu tauschen.

Dafür wird er auch zur "Feier" eingeladen, ist ja selbstverständlich.

Aber was gibt man nicht alles für nette Kollegen, richtig? 

Aber Mitazubis sind schon was feines. Vorallem, wenn man massig viel Spaß bei der Arbeit zusammen hat. Da wird selbst das langweilige Putzen von Glasscheiben der tiefkühltruhen zum einmaligen Spaßerlebnis.

Jaja, so ist das.

Ich glaub echt, dass es wirklich lustig wird nächste Woche. Auch ohne Alkohol, da ich ja bekennender Anti-Alkoholiker bin. Genauso wie Anti-Raucher. Ja, ihr seht, ich lebe gesund. Naja.... aber ich esse viel FastFood. :D Egal, zunehmen tu ich ja eh nicht, egal, wieviel ich futtere.

Kennt ihr das? Das ist ja schon irgendwie lustig. Ich habe mal 2 Wochen täglich bei MC Donalds Essen geholt und habe nach diesen Wochen sogar 3 Kilo abgenommen. Das kann nicht jeder. Wie sieht das bei euch aus? Braucht ihr Fettiges nur anzuschauen und platzt schon oder seid ihr wie ich?

 

Das interessiert mich ja jetzt. :D 

Schönen Feierabend und Abend noch.

 

Euer Smokey

9.8.11 18:22


Vom "Schlechte-Laune"-Rauslassen

Sone Scheiße.

 

Heut hab ich erfahren, dass mein Dienstplan für die nächste Woche mir komplett meinen Geburtstag versaut. am Dienstag, wo ich Geburtstag habe, muss ich von 11 - 20 Uhr arbeiten und am Samstag, wo ich mit Kumpels ins Kiino gehen wollte und etwas feiern wollte, ebenfalls von 11 - 20 Uhr. Bekloppter gehts nicht. Dann auch noch der dritte Samstag hintereinander arbeiten, wobei uns im Bewerbungsgespräch nur höchstens 2 im Monat versprochen wurde. -.-

 

Alles Kacke!!!!

8.8.11 20:34


Vom Arbeiten und keine Freizeit haben

Salve Populi,

 

ja, wieso heut schon so früh? Weil ich gleich arbeiten muss, und zwar bis 20 Uhr heut abend, da werde ich keinen Bock mehr haben, etwas zu posten. Verständlich, nicht?

 

Irgendwie ist es ja schon bekloppt, solch dumme Arbeitszeiten zu haben, da man dadurch echt kaum geregelten Freizeitaktivitäten nachgehen kann.

 

Aber wie ist es bei euch? 

 

Was für Arbeits- oder Schulzeiten habt? Geht es euch genauso?

Schreibt es als Kommentar.

 

Euer 

Smokey

8.8.11 12:13


Von NGOs

Moin Leute,

 

heute hab ich eigentlich nicht viel zu sagen, ausser, dass ich euch um etwas bitte.

 

Nehmt bitte an dieser Umfrage teil, sie ist anonym und wirklich nichts schlimmes, ganz im Gegenteil, mit eurer Hilfe werden interessante Einblicke in die Politik der NGOs möglich sein. Wer nicht weiß, was eine NGO ist, für den hab ich hier eben die Beschreibung von der Wikipedia-Seite.

 

Umfrage:

 

http://www.unipark.de/uc/Workshop_IfK/09ff/ospe.php3?SES=5efbebc76b87161adc8b29424bea4fd3&syid=354091&sid=354092&act=start

 

Definition:

 

Eine Nichtregierungsorganisation (NRO respektive NGO zu englisch/BE: non-governmental organisation bzw. AE: organization), auch nichtstaatliche Organisation, ist eine Bezeichnung für einen zivilgesellschaftlich zustandegekommenen Interessenverband. Der Begriff wurde im Englischen von den Vereinten Nationen eingeführt, um die zivilgesellschaftlichen Vertreter, die sich an den politischen Prozessen der UNO beteiligen, von den staatlichen Vertretern abzugrenzen. Er wird von und für Vereinigungen benutzt, die sich sozial- und umweltpolitisch engagieren, unabhängig von einer Beziehung zur UN. 

 

Die Umfrage wird im höchstfall 10 Minuten dauern, die könnt ihr ja mal entbehren.

 

Schönen Sonntag wünsch ich euch noch und viel Spaß beim Ausfüllen.

7.8.11 15:48


Vom Wochenende und lustigen Menschen

Aye!!

 

Nabend Leute,

 

ich hab endlich Wochenende, seit ein paar Minuten, um genau zu sein, seit 20 Uhr an diesem schönen Samstag. Aber nur bis Montag 13 Uhr, denn dann geht´s weiter. 

Egal, es ist Wochenende und Zeit zum Entspannen. Ich hoffe, euer Samstag war ebenfalls ereignisreich und nicht zu sehr mit Langeweile gespickt. Wenn ja, hab ich einen Tipp für euch:

 Geht arbeiten! Bringt Geld und die Langeweile ist sofort weg.

 Aber sucht euch einen Job aus, indem ihr allerhand lustige Menschlein trefft. Zum Beispiel kam mir heute ein älterer Herr mit einer Packung Salami in der Hand entgegen. Mit finsterem Gesichtsausdruck fragte er, wie teuer diese Packung sei.

Ich gab ihm nur als Antwort, dass da doch die Preise stehen würden. Er fragte mich das Selbe wieder. Ich ging mit ihm zum Ursprungsort der Wurstpackung, also zur Kühlabteilung, zeigte auf den Preis und sagte mir ganz trocken ins Gesicht: " Das kann ich doch selber lassen!" 

Mir entglitten sämtliche Gesichtszüge. Oder Omas, die wild-keifend durch den Laden sprinten (!), nur um etwas zu suchen, an dem sie schon zigfach vorbeigerannt sind. Ein absolut herrlicher Anblick.

 

Ich hoffe, ich langweile euch hier nicht allzu sher, aber ihr habt ja eh grad nix besseres zu tun, wenn ihr meinen Blog lest. :P

 

In diesem Sinne: schönen Abend und besauft euch ordentlich.

6.8.11 21:29


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung